Willkommen auf der Website der Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF


Die Bürgergemeinde Lüterkofen-Ichertswil besitzt:

  • eine Kiesgrube
  • 89 ha Wald
  • ein Forsthaus
  • ein Waldhaus mit Grillplatz
  • den Weiher im Grimpach
  • 210 Aren landwirtschaftliches Kulturland
  • die Überbauung Unterfeld 
Die Bürgergemeinde Lüterkofen-Ichertswil hat weltweit 2‘850 Bürgerinnen und Bürger; davon sind 145 Personen in Lüterkofen-Ichertswil wohnhaft (Stand 31.12.2017).

Lüterkofen-Ichertswil liegt rund 6 km südsüdwestlich des Kantonshauptortes Solothurn (Luftlinie). Beide Dörfer, Lüterkofen (473 m ü. M.) und Ichertswil (483 m ü. M.) erstrecken sich in der Talmulde des Bibernbachs im östlichen Teil des Bucheggberges.