Willkommen auf der Website der Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Informationen zum CORONAVIRUS

Einwohnergemeinde Lüterkofen-Ichertswil
- Informationen des Regierungsrates zur Corona-Situation vom 02.04.2020
Informationen des Regierungsrates zur Corona-Situation vom 26.03.2020
Information für die Bevölkerung vom 19.03.2020
Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19)
- Corona Hotline Kinderbetreuung
- Informationen für Tagesfamilien


Seit Montag, 16. März 2020 sind sämtliche Schulen und Kindergärten im Kanton Solothurn geschlossen. Diese Massnahme gilt vorerst bis und mit 19. April 2020. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Schulverbandes.


Für grundsätzliche Informationen verweisen wir Sie auf die Webseite des Bundesamtes für Gesundheit und Gesundheitsamtes Solothurn.


Informationen zu Unterstützungsmassnahmen für Unternehmen des Amtes für Wirtschaft und Arbeit Solothurn.


Steueramt des Kantons Solothurn - Kurzfristige Massnahmen aufgrund der Corona-Pandemie hinsichtlich Steuerperioden 2019 und 2020.


Weitere wichtige Informationen und Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus des
Verbandes Solothurnischer Einwohnergemeinden.


Hilfe per App organisierenmit und ohne Smartphone
Die App «Five up» hilft, Freiwillige und Personen, die Unterstützung suchen, einfach zusammenzubringen. Neu stellt «Five up» in Zusammenarbeit mit jungen Freiwilligen vom Schweizerischen Roten Kreuz ein Helpcenter für Personen ohne Smartphone zur Verfügung: 058 400 41 41 (Deutsch, 9-17 h) und 058 400 41 43 (Französisch, 9-13 h). Technischer Support bei Problemen mit der App ist unter info@fiveup.org verfügbar. Die App „Five up“ wird von der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft (SGG) und dem Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) getragen.

   

 


Anweisungen zum Schutz vor Coronavirus
 

Datum der Neuigkeit 2. Apr. 2020